Herzlich Willkommen bei der SV Liederkranz-Germania Ober-Erlenbach
Herzlich Willkommen bei der SV Liederkranz-Germania Ober-Erlenbach

Die wichtigsten Daten unserer Vereinsgeschichte.

 
1842:   Gründung des Männer-Gesangvereins Liederkranz.
1865:   Das großherzogliche Kreisamt in Vilbel genehmigt die Gründung eines Gesangvereins.
           Die Statuten wurden von 33 aktiven und 6 passiven Mitgliedern unterschrieben.
1903:   Es wurde ein weiterer Männer-Gesangverein gegründet. Der heute mit uns verbundene
           Verein Germania.
1912:   70-jähriges Bestehen des Vereins Liederkranz.    
1919:   Wiederaufnahme der Sangestätigkeit nach dem 1. Weltkrieg.       
1924:   Der Verein hat inzwischen 60 aktive Mitglieder.
1933:   Vereinigung der beiden Vereine Liederkranz und Germania unter dem Namen
           „Liederkranz-Germania 1842“
1939:   Bis 1946 wegen des 2. Weltkrieges keine Vereinstätigkeit.
1946:   Mit 50 aktiven Mitgliedern wurde der Verein wieder belebt. Erstmals wird ein Kirchen-
           konzert gegeben.
1952:   Der Verein feiert unter der musikalischen Leitung von Musikstudienrat Lühning sein
           110-jähriges Bestehen. Der Verein bestritt nun auch viele Gesangswettstreite mit
           großem Erfolg, nahm an den Einweihungsfeierlichkeiten der Paulskirche teil, und war
           auch bereits viermal im Hessischen Rundfunk zu hören.
1967:   Das 125-jährige Jubiläum wurde zusammen mit 55 Gastchören gefeiert. Ein fürwahr
           gewaltiges Fest, das noch immer vielen in Erinnerung ist.
1969:   Gründung eines Frauenchores, der binnen drei Wochen 41 Mitglieder hatte.
1973:   Es wurde der Kinderchor gegründet.
           Viele Auftritte in der Umgebung und Fahrten ins In-und Ausland waren fester Bestandteil
           des Kinderchores. Der Kinderchor bestand bis Anfang der 90er Jahre, musste dann aber
           wegen nachlassendes Interesse der Jungen Leute eingestellt werden.         
1990:   Reise nach Exeter und großes Eröffnungskonzert anlässlich des 25 jährigen Jubiläums
           der Städtepartnerschaft zwischen Bad Homburg und Exeter.
1992:   150 Jahre Chorgesang in Ober-Erlenbach. Dieses Ereignis wurde mit einem 4-tägigen
           Fest gefeiert an dem wieder viele befreundete Chöre sowie die Jagdhornbläser Ober-
           Erlenbach, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr und die Jazztanzgruppe des TSV 
           1898    Ober-Erlenbach teilnahmen.
1994    25 Jahre Frauenchor
1995    Neuer Chorleiter ist Oliver Seiler
1997    Restaurierung der beiden Fahnen
2000    Auflösung des Kinderchores
2003     Neuer Chorleiter Daniel Sans
2006:   Fahrt in die Bad Homburger Partnerstadt Teraccina.
2008    Fahrt nach Usedom
2010    2. Fahrt nach Exeter - Großbritannien  
2012    2. Fahrt nach Dubrovnik - Kroatien

2015    3. Fahrt nach Exeter, Einladung zur 50Jahrfeier der Bad Homburger Städtepartnerschaft mit Exeter

2017   175 Jahre Liederkranz-Germania  

             Festveranstaltungen zu diesem Jubiläum: Ein festlicher Kommers am 01. April, 3. Fahrt nach Cabourg mit  

            Konzertauftritt 23. - 30. Mai, 2 festliche Konzerte am 29. Seüpt. und 1. Oktober.    

 

Weitere Reisen in den letzten 25 Jahren:
1986    Fahrt nach Carbourg - Frankreich
1988    Fahrt nach Terracina - Italien
1993    Fahrt nach Marienbad - Tschechien
1997    Fahrt nach Peterhof - Russland
1999    Fahrt nach Mayrhofen - Österreich
2002    Fahrt nach Cabourg - Frankreich
2004    Fahrt nach Dubrovnik - Kroatien

2014    2. Fahrt nach Marienbad

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinrich Hilleckes